Tageslichtlampen für gesundes Licht

In der heutigen Zeit ist der Mangel an Tageslicht nichts Neues mehr. Überstunden im Büro, oder Beschäftigungen in der Freizeit die im Inneren des Hauses stattfinden sind im Computer Zeitalter nichts Neues mehr. Doch das ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen, denn die Gesundheit nimmt dadurch teilweise großen Schaden. Die Folgen gehen von dauerhafter Müdigkeit und ernstzunehmenden Depressionen bis hin zu starken körperlichen Erkrankungen. Zum Glück kann selbst der fleißige Büroangestellte nun etwas für seine Gesundheit tun – und das ohne große Anstrengung.


In der Freizeit und im Job – Gesund!

Immer mehr Menschen beginnen langsam zu verstehen, wie wichtig ihre Gesundheit wirklich ist. Und vor allem, wie schnell man diese verlieren kann. Nahrungsergänzungsmittel finden sich mittlerweile in vielen Haushalten, genauso wie die Zahl der Sport treibenden Bevölkerung stark gestiegen ist. Doch wer viel im Büro oder im Haus arbeitet und auch seine freie Zeit verbringt, der schadet seinem Körper genauso wie seinem Geist, denn es fehlt nun einmal das Tageslicht. Depressionen und Stress, Antriebsschwäche sowie drastisches Nachlassen der Konzentration, gefolgt von Kopfschmerzen und immer stärker werdender Müdigkeit sind die Folgen von Tageslichtentzug auf den Körper.

Eine Tageslichtlampe schafft hier Abhilfe für die Gesundheit, schon die Nutzung einer Tageslicht Leselampe sorgt nachweislich für mehr Wohlbefinden für alle sich im Raum aufhaltenden Lebewesen. Vollspektrumlampen gibt es natürlich auch für den Arbeitsplatz, denn Wohlbefinden ist nicht bloß für die Freizeit wichtig. Auch am Arbeitsplatz kann das natürliche Tageslicht optimal nachvollzogen werden, somit wird auch die Leistungsfähigkeit gesteigert. Damit bieten Tageslichtlampen nicht bloß positives für Arbeitnehmer, auch Arbeitgeber profitieren von ungestressten Mitarbeitern, die sich voll und ganz auf die Arbeit konzentrieren können und dabei ganz von alleine auch noch etwas für Ihren Körper tun – nämlich Tageslicht tanken.

Raus mit der alten Röhre!

Den Spruch „Raus mit der Röhre“ haben wir schon zu Hauf gehört, im Bezug auf die großen, alten Fernsehgeräte. Auch dies war ein großer Schritt in Richtung des gesunden Lebens, schließlich tut eine „Röhre“ den Augen nicht so gut wie ein neues Fernsehgerät. Doch nun wird dieser Satz erneut aktuell – denn es geht um die Lampe. Dank der immer weiter fortschreitenden Technologie ist es nun endlich möglich das gesundheitsschädliche Licht mit gesundem Tageslicht auszutauschen, also raus mit der alten Röhre und her mit der schönen, neuen Tageslichtlampe!

Veröffentlicht in Wohnen & Lifestyle am 25.06.2013
Tags: , , .