Wann kommt der Fernseher von Apple?

Nachdem Apple auf dem Computer- und Smartphone Markt in führender Position verkauft, war es nur eine Frage der Zeit wann Kunden den ersten LED-TV des Herstellers in ihr Wohnzimmer stellen könnten. Gerüchten zu Folge sollte der Fernseher bereits 2012 auf den Markt kommen. Doch das Unternehmen macht ein großes Geheimnis aus dem neuen TV und lässt sich mit der Produktion Zeit. Apple Fans fragen sich, ob das neue Gerät dem bisher marktführenden Hersteller Samsung Konkurrenz machen und sich als noch innovativeres Produkt auszeichnen wird.

Um den LED-TV kursieren jede Menge Gerüchte. In welcher Bildschirmdiagonale wird er kommen, wann wird er im Handel zu kaufen sein und wird er sich vielleicht als vergrößertes Smartphone präsentieren? Fakt ist, der Fernseher wird internettauglich sein und seinem Nutzer die selben Optionen bieten wie bisher bekannte Produkte des Herstellers. Doch ob er für Samsung eine wirkliche Konkurrenz wird oder sich durch einen teureren Preis eher nicht durchsetzt, sind bisher nur Spekulationen und keine vom Unternehmen angezeigten Fakten. Weder über den Preis noch über die genaue technische Ausstattung hat Apple bisher etwas verlauten lassen. Laut neuesten Gerüchten wird auf ein Full HD Display verzichtet und sich bei diesem Fernseher gleich auf ein 4K Modell konzentriert. Hieran gibt es aber durchaus berechtigte Zweifel. Die 4K Technologie wäre so teuer, dass Kunden den LED TV nicht einfach so kaufen und gegen ihr bisher genutztes Samsung Fernsehgerät austauschen würden. Man darf also weiter gespannt sein und abwarten, wann der Hersteller sein neues Gerät präsentiert und mit welchen Features es wirklich ausgestattet sein wird.

Sicherlich wird sich das Design sehr am iMac und Thunderbolt-Display orientieren. Ob das Gerät genauso schmal ist wie die derzeit verfügbare Konkurrenz ist bisher noch ein Geheimnis. Auch von einer Sprachsteuerung ist die Rede, so dass der LED-TV nicht mehr über eine herkömmliche Fernbedienung, sondern per Sprache oder Touchscreen steuern lässt. Momentan sprechen Experten zum Verkauf vom Herbst 2013, doch das Unternehmen selbst hüllt sich in Schweigen und bastelt weiter an der Perfektion. Um auf dem Markt eine führende Position zu erzielen und sich deutlich von der Konkurrenz abzuheben ist es notwendig, nicht nur mit Innovation, sondern vor allem auch mit einem bezahlbaren Preis zu punkten. Vielleicht wartet der Hersteller noch länger und bringt dann ein bezahlbares Retina Display zum Verkauf.

Beliebteste Produkte in LED-TV
loewe bild 4.55

ab 2.059,00 €

Loewe bild 4.55
sony kd-65xe9005

ab 1.627,96 €

Sony KD-65XE9005
sony kd-a 1

ab 3.726,14 €

Sony KD-65A1
https://www.geizkragen.de/

ab 1.018,00 €

Samsung QE55Q7F
tv mit internett 63zoll

ab 718,00 €

Samsung UE65MU7009
samsung

ab 539,00 €

Samsung UE75MU6179
https://www.geizkragen.de/

ab 578,00 €

Samsung UE65MU8009

Veröffentlicht in TV am 01.04.2013
Tags: , , , .