Unterschiede von LCD- und AMOLED-Displays

Der Display Markt kann undurchsichtig sein. Die neu erscheinenden Tablet PCs und Smartphone verfügen meist über ein kratzfestes Display auf Basis eine LCD- oder AMOLED-Anzeige. Auf den Punkt gebracht liegt der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Monitor Gattungen darin, dass LCD-Bildschirme eine Hintergrundbeleuchtung benötigen, während die Dioden der AMOLED-Displays jeweils ihr eigenes Licht erzeugen.

Bei einem AMOLED Screen steuert jeder Pixel seine eigene Farbe und seine Helligkeit, da eine einzelne LED für jeden Bildpunkt vorhanden ist. Eine Folge dessen ist, dass schwarz auf AMOLED ohne Beleuchtung dargestellt werden kann, bei einem LCD-schwarz ist immer noch eine globale Lichtquelle hinter den entsprechenden, schwarzen Bildpunkten aktiv. …mehr »


Veröffentlicht in Computer am 09.07.2012
Tags: , , .