Robuste Outdoor-Rucksäcke von Mammut

Das Unternehmen Mammut kann bereits auf eine über 150 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Aus dem einstmals kleinen Familienbetrieb in der Schweiz entstand ein modernes Unternehmen, das zu den größten innerhalb seiner Branche gehört. Mittlerweile gehören mehr als 500 Mitarbeiter zu Mammut. Zudem gibt es zahlreiche Tochterfirmen, die sich in zum Beispiel in Deutschland, Großbritannien, China oder den USA befinden. Das Unternehmen befindet sich aktuell weiterhin auf einem Kurs, der Wachstum zur Folge hat.

Die Rucksäcke von Mammut

Die Rucksäcke des Unternehmens wurden von Alpinisten entwickelt und sind deshalb auch für sportliche Höchstleistungen geeignet. Sie ermöglichen beim Sport nicht nur Bewegungsfreiheit und hohe Lastenkontrolle, sondern auch eine effiziente Belüftung. Dies ist wichtig, damit der Sportler Energie sparen kann. Die Ausstattung reduziert sich auf das Wesentliche, denn jeder Rucksack konzentriert sich auf seinen Einsatzzweck. Die Bedienung erfolgt auf dem einfachsten Wege. Das hat sich gerade in extremen Situationen als enorm hilfreich gezeigt. Wert wird bei der Herstellung auch auf den Tragekomfort und die Passform gelegt, denn dies ist im Outdoor Sport von entscheidender Wichtigkeit. Die Eigenschaften der Rucksäcke sind auf die Ansprüche der Sportler abgestimmt. Verfügbar sind beispielsweise Modelle mit kurzem oder langem Rücken, in schmaler oder breiter Form.

Aktuelle Modelle im Sortiment von Mammut

Zu den beliebten Modellen von Mammut gehört der Xeron Speed. Hierbei handelt es sich um einen leichten Multifunktionsrucksack inklusive üppiger Ausstattung. Er bietet im Hauptfach und in den Nebentaschen viel Stauraum, denn hier finden auch Organizer und Laptop Platz. Das Modell Xeron Speed ist in der Farbe Schwarz erhältlich. Weitere Eigenschaften sind eine gute Rückenbelüftung und eine Rückenplatte, die auch bei voller Ladung stützend wirkt. Die anatomisch geformten Schultergurte sind gepolstert und sorgen für Tragekomfort. Der Hüftgurt ist verstaubar. Zudem gibt es ein kompatibles Trinksystem. Geeignet ist der Rucksack Xeron Speed zum Bergwandern, Wandern und Reisen. Ein weiteres Modell, das gerne von Sportlern gekauft wird, ist der Rucksack Heron Crest. Er ist besonders leicht und eignet sich als Tourenrucksack. Er ist in der Länge anpassbar und besitzt ein schlankes Profil. Der Hüftgurt ist flexibel, während die Rückenkonstruktion viel Bewegungsfreiheit zulässt. Zu den weiteren Details gehören eine gute Rückenbelüftung und ein höhenverstellbarer Deckel sowie eine Deckeltasche. Ein seitlicher Reißverschluss ermöglicht den direkten Zugriff zum Hauptfach. Das Bodenfach kann abgetrennt werden. Noch mehr Platz bieten Seitentaschen und Hüftgurttasche. Für Trekkingstöcke und Pickel gibt es eine spezielle Halterung. Eine abnehmbare Regenhülle ist ebenfalls integriert.

Vergleichbare Konkurrenzprodukte

Wer Modelle anderer Marken mit denen von Mammut vergleichen möchte, sollte sich auch die Ausführungen der Marke Jack Wolfskin anschauen. Auch im Sortiment des Konkurrenzunternehmens gibt es viele Modelle, die sich durchaus mit der Qualität des Herstellers Mammut messen können.

Beliebteste Produkte in Camping & Outdoor
forvert louis

ab 39,85 €

Forvert Louis
osprey kestrel 48

ab 122,38 €

Osprey Kestrel 48

Veröffentlicht in Outdoor, Sport & Freizeit am 27.11.2014
Tags: , , , .