Johnson & Johnson Kontaktlinsen

Bei der Firma Johnson & Johnson handelt es sich um einen der führenden Hersteller in dem Bereich Kontaktlinsen. Schon seid rund 25 Jahren betreibt die Firma diese erfolgreiche Herstellung, wobei die Entwicklungen und die daraus resultierenden Produkte stets auf dem neusten Stand der Technik sind. Die Firma Johnson & Johnson war es, die die ersten Einwegkontaktlinsen entwickelte und damit der Konkurrenz weit voraus war. Bis heute verkaufen sich diese Kontaktlinsen am häufigsten. Johnson & Johnson bietet eines der umfangreichsten Sortimente von Kontaktlinsen an, weshalb sich hier eine Vielfalt an unterschiedlichen Linsentypen findet, bei der für jede Sehschwäche das passende Produkt zu finden ist.

Die beliebte „Acuvue“ Produktserie verfügt über 20 verschiedene Kontaktlinsen

MPG & E Perfect 30 AS Toric (6 ...34,99 €
Beispielsweise gibt es hier die 14-Tageskontaktlinse „Acuvue Oasys for Astigmatism“. Diese Kontaktlinse leistet Linsenträgern mit einer Hornhautverkrümmung optimale Abhilfe. Bestehend aus dem Material „Senofilcon A“ und einen UV-Filter korrigiert diese mittels einer speziell konstruierten Linsenoberfläche die Hornhautverkrümmung. Diese Kontaktlinse von Johnson & Johnson ist in einer 6er Packung erhältlich und liegt hiermit bei ca. 32,00 Euro. Außerdem gibt es die „Acuvue Moist“ Linse, welche für Kontaktlinsenträger mit sehr trockenen oder gereizten Augen entwickelt wurde. Bestehend aus dem Material „Etafilon A“ benetzt diese das Auge mit viel Feuchtigkeit und verhindern so das oftmals sehr quälende Reiben der Linse, welches auf Dauer zu Jucken und Rötungen führt. Die Linse ist in einer 30er und einer 90er Packung erhältlich. Dabei schwankt der Preis zwischen rund 21,00 und 52,00 Euro. Eine Alternative bietet hier die Firma Lenscare mit der „Gel-System 1“ Tageslinse, die bei rund 25 Euro je 30er Packung liegt. Außerdem hinterließ die „1 Day Acuvue“ Tageslinse den besten Eindruck bei Stiftung Warentest.

Bestehend aus dem Material „Etafilcon A“, „Handling Tint“ und UV-Filter vereint die Tageslinse eine optimale Sauerstoffversorgung mit einem höchst verfügbaren UV-Schutz. Das Resultat ist eine sehr Verträgliche und Gesundheitsfördernde Kontaktlinse. So berichtet Stiftungwarentest über die Tageslinse, das diese sich den ganzen Tag als sehr gut verträglich erwiesen hat. Da sie in zwei Krümmungsradien angeboten wird, lässt diese sich exakter ans Auge anpassen als ihre Test Konkurrenten. Außerdem hält der Hersteller sich an die deklarierten Eigenschaften. Allerdings gehört die „Acuvue 1 Day“ mit ca. 94 Cent pro Linse zu den teureren Produkten. Da liegt die „Biomedics 1 day“ der Firma Cooper Vision (Cooper Vision Monatslinsen), bei 78 Cent pro Linse.

Veröffentlicht in Gesundheit & Wellness am 15.01.2013
Tags: , , .