Geizkragen.de - Blog Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde Das Magazin
Preisvergleich Geizkragen.de Blog > Computer > PC-Zubehör > Externe Festplatten von Western Digital, Chips & More und LG Electronics

Externe Festplatten von Western Digital, Chips & More und LG Electronics

Externe Datensicherung ist ein Muss nicht nur für Firmen. Wer seinen PC wenig nutzt, kommt mit einem USB-Stick aus. Für die Speicherung von Videofilmen, Musik und Digitalfotos benötigt man jedoch mehr Kapazität. Externe Festplatten bieten kostengünstige und effiziente Lösungen auch für mittlere Datenmengen von Freiberuflern und kleinen Unternehmen. Als einer der Branchenführer mit über zwanzigjähriger Erfahrung in der Herstellung von externen Laufwerken und Festplatten hat die kalifornische Firma Western Digital verschiedene Speichermedien im Sortiment. Die Kapazitäten reichen von 250/320/400/500/640 Gigabyte bis hin zu 1/1,5/2 und 3 Terabyte. Stellvertretend werden zwei hier Verkaufsschlager von Western Digital vorgestellt.

Die tragbaren Festplatten der WD-Linie „My Passport Essential“ zählen weltweit zu den meistverkauften externen Speichermedien. Bei der 2,5 Zoll-Festplatte „My Passport Essential SE“ hat man die Wahl zwischen 750 GB und 1 TB. Mit 200 g ist das 18 mm flache und 83 mm breite Leichtgewicht mit Passwortschutz auch perfekt geeignet zur Speichererweiterung von Notebook oder Netbook. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluss. Das Modell mit dualem USB 3.0-/USB 2.0-Port für eine bis zu dreimal höhere Übertragungsrate gibt es in Schwarz, Blau, Rot und Silber. Die Version mit USB 2.0-Schnittstelle ist nur schwarz erhältlich. Bei den tragbaren Laufwerken der Serie „My Book Essential“ von Western Digital reicht die angebotene Kapazität von 500 GB bis 3 TB. Schlankes Design in Buchform harmoniert mit elegantem Schwarz. Das Modell mit 3 Terabyte, kombinierter USB 3.0/USB 2.0-Schnittstelle, automatischem Backup, Passwortschutz und Hardware-Verschlüsselung misst 48 x 135 x 165 mm (B/T/H) und bringt 1180 g auf die Waage. Die mitgelieferte Software WD SmartWare stellt den Vorgang der Datensicherung grafisch dar. Das Netzteil für die Stromversorgung ist im Lieferumfang enthalten.

Das Freiburger Unternehmen Chips & More vertreibt unter dem Label CnMemory verschiedene externe Speichermedien. Das Modell „Spaceloop“ gibt es als 3,5 Zoll HDD-Festplatte für 500/640/750 GB sowie 1/1,5/2 TB mit USB 2.0 SATA Anschluss für High-Speed-Datentransfer und LED-Funktionsanzeige. Das schwarze Metallgehäuse misst bei der 1-Terabyte-Version 180 x 124 x 32mm (B/T/H) und wiegt 920 g inklusive abnehmbarem Standfuß, USB-Kabel und Netzteil.

Wem weniger Speicherplatz zur Datensicherung ausreicht, für den bietet „LG XD5 500 GB“ von LG Electronics ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Als 2,5 Zoll-Festplatte mit USB 2.0-Anschluss benötigt sie kein Netzteil. Wie bei „My Passport Essential SE“ erfolgt die Stromversorgung über das mitgelieferte USB-Kabel. Die Maße 82,4 x 124,9 x 14,2 mm (B/T/H) machen das knapp 600 g „schwere“ Leichtgewicht zum idealen Reisebegleiter als Ergänzung zu Note-/Netbook.

Veröffentlicht in PC-Zubehör am 09.12.2010
Tags: , , .