Geizkragen.de - Blog Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde Das Magazin
Preisvergleich Geizkragen.de Blog > Computer > Notebook > Ultrabooks: klein, schick, leistungsstark- die Revolution am Markt der Notebooks?

Ultrabooks: klein, schick, leistungsstark- die Revolution am Markt der Notebooks?

iPad und Co sind derzeit in aller Munde, denn jeder möchte heute einfach und schnell online sein, egal wo man sich befindet. Notebook und PC eignen sich mittlerweile nur noch für die Benutzung zu Hause, denn diese Geräte sind weitgehend durch die kleineren und handlicheren Netbooks oder das iPad ersetzt worden.

Das Ultrabook ist eine neue Sparte am Markt der mobilen Internetgeräte. Der Begriff wurde von Intel geprägt und bezeichnet damit eine neue Generation von Notebooks, die besonders klein und extrem leicht sind und sich durch eine lange Batterielaufzeit und Tablet PC ähnliche Fähigkeiten, wie schnelles Starten aus dem Standby Modus, besitzen. Der erwartete Marktanteil der Ultrabooks bis zum Ende des Jahres 2012 soll 40 Prozent des gesamten Notebook Marktes ausmachen.

Intel hat für die Ultrabooks bestimmte Richtlinien vorgegeben, die die PC Hersteller einhalten müssen, damit sie den Namen Ultrabook verwenden dürfen. In der ersten Stufe, die bis zum 4. Quartal 2011 umgesetzt sein soll, dürfen die Notebooks maximal 21 mm dick und weniger als 1,4 Kilo schwer sein. Damit ein langes und unbeschwertes mobiles Vergnügen gesichert ist, betragen die Batterielaufzeiten mindestens 5 Stunden, optimal jedoch mehr als 8 Stunden, und für die schnelle Verarbeitung der Informationen sorgt ein Low-Voltage Prozessor (Sandy Bridge). In den folgenden Stufen die bis 2013 umgesetzt werden sollen, wird die Batterielaufzeit weiter gesteigert und die Prozessoren werden noch leistungsfähiger.

Dank die schicken und ultradünnen Gehäuse, die aus Aluminium oder Magnesium bestehen, werden die neue Notebook Generation auch ultraschick und zu einem begehrten Accessoire machen. Die Ultrabooks sollen vor allem den großen Markt der Masse ansprechen, denen die bisherigen Netbooks zu klein und gewöhnlich waren. Gamer, Programmierer und Grafiker werden mit der neuen PC Generation jedoch nicht glücklich werden, da für diese Anwendungen die benötigte CPU und GPU Power fehlt. Die ersten Firmen haben ihre Ultrabooks bereits vorgestellt, die Markteinführung soll jedoch erst Ende des Jahres 2011 erfolgen und dann wird sich zeigen ob die Ultrabooks den Notebook Markt erobern können.

Beliebteste Produkte in PC & Co.
 
 
canon pixma ip7250 Canon Pixma iP7250 Von Canon wird der Farb-Tintenstrahlsdrucker PIXMA iP-7250 mit einer Auflösung von 9.600 x ... » im Preisvergleich ab 54,90 €
 
fineliner - stabilo point 88 - 3er pack Stabilo Point 88 Tintenschreiber  Eigenschaften: - Stiftart: Tintenschreiber - Strichbreite: 0,4 mm - ... » im Preisvergleich ab 0,39 €
 
Stabilo Pen 68 Fasermaler  Eigenschaften: - Stiftart: Faserschreiber - Strichbreite: 1 mm - Kappe mi ... » im Preisvergleich ab 0,57 €
 
Faber-Castell Castell 9000 Schreibwaren - Bleistift  Eigenschaften: - Nachfüllbar: Nein - Material: Holz » im Preisvergleich ab 0,59 €
 
Stabilo Boss Original 70 Textmarker  Eigenschaften: - Strichbreite: B - Nachfüllbar: Ja - Kappe mit Clip: Ja ... » im Preisvergleich ab 0,63 €
 
Solid 7300 Regalschrank - Material: Kunststoff, Spanplatte - Anzahl der Fachböden: 2 - Maße: B80 c ... » im Preisvergleich ab 513,82 €
 
Hammerbacher 7600 Regalschrank - Material: Holz, Kunststoff - Tragkraft pro Fachboden: 25 kg - Maße: B40, ... » im Preisvergleich ab 313,11 €
 
Hammerbacher 1752S Schiebetürenschrank - Material: Spanplatte - Fachböden: 1 - Abschließbar - Maße: B120 ... » im Preisvergleich ab 232,31 €
 

Veröffentlicht in Notebook am 07.10.2011
Tags: , , .