Die besten Notebook-Modelle mit 14 bis 15,6 Zoll

Ein Notebook mit einer Bildschirmgröße zwischen 14 und 15,6 Zoll ist derzeit in vielen Varianten und Preisklassen verfügbar. Auch die Ausstattungsmerkmale und optionale Zusatzfunktionen unterscheiden sich je nach Modell und Hersteller. Welcher der passende tragbare PC für Sie ist, hängt also von mehreren Kriterien ab. Unter den besten Notebooks in der Gesamtbewertung sind vor allem die Hersteller Apple, Dell, LG und Lenovo vertreten.

Beliebteste Produkte in Notebook

In Bezug auf das Preis-Leistungs Verhältnis hebt sich Dell mit dem Inspiron 14z von Vergleichsmodellen deutlich ab. Der günstige mobile PC mit 14 Zoll Display eignet sich somit ideal für den kleinen Geldbeutel, kann sich was technische Daten betrifft aber durchaus sehen lassen. Mit vorhandenem USB 3.0 Anschluss sowie 2,4 GHz Intel Core i5-2430M Prozessor und großzügigen  8 GB Arbeitsspeicher empfiehlt er sich als schnelles und günstiges Notebook für den Allzweck-Einsatz. Außerdem verfügt das Modell über eine angenehm lange Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden.

Die bekannte ThinkPad-Reihe von Lenovo übertrifft mit dem Modell T520 technisch wie in seiner Handhabung viele seiner Konkurrenten. Mit Anschlussmöglichkeiten und Schnittstellen ist dieser mobile PC sehr umfangreich ausgestattet. Außerdem ist es sehr robust, da ein hoher Wert auf Verarbeitung und Langlebigkeit gelegt wurde. Auch der Arbeitsspeicher von insgesamt 4 GB überzeugt in Kombination mit dem Intel Core i7-2640 Prozessor mit 2,8 Ghz und Turbo-Boost Funktion durch hohe Leistungskraft. Das Display ist dank sehr guter Helligkeitswerte und optimaler Entspiegelung aktuell eines der besten auf dem Markt. Einziges Manko des Laptops ist die Akkulaufzeit, die nur durchschnittlich ausfällt.

Der aktuelle Top-Kandidat von Apple ist der MacBook Pro MC723D/A mit einer Bilddiagonale von 15,4 Zoll. Der tragbare PC verfügt über einen Intel Core i7-2720QM mit 4 Kernen, die jeweils mit 2,2 Ghz betrieben werden. Zusammen mit der AMD Radeon HD 6750M GPU lässt das Notebook in seiner Performance jedes Vergleichsmodell hinter sich. So eignet es sich hervorragend für Multimedia-Anwendungen, Spiele und rechenintensive Programme Weiterhin überzeugt das Display des Notebooks durch Größe, Helligkeit und Kontrast. Vor allem Apple-Fans kommen auch dank des beliebten Designs mit diesem Notebook auf ihre Kosten. Eine weitere Besonderheit ist der Thunderbolt-Anschluss, der in Zukunft den klassischen USB-Anschluss ablösen soll.

Veröffentlicht in Notebook am 21.03.2012
Tags: , , , , , .