E-Book-Reader von Kobo

E-Books erfreuen sich großer Beliebtheit und haben dem Druckwerk längst den Rang abgelaufen. Doch ist es nicht sonderlich beliebt, muss man das E-Book zu Hause auf dem PC lesen. Ein E-Book-Reader ist der Begleiter in der Freizeit und kann überall mit hin genommen werden. Die Marke Kobo ist im Bezug auf E-Books positiv aufgefallen und präsentiert unterschiedliche Reader mit vielen innovativen Eigenschaften. Heute ist das Unternehmen Kobo in Asien ansässig. Seine Wurzeln liegen aber in Kanada, genau definiert in Toronto.

Kobo ist noch ein junges Unternehmen und erst seit 2009 am Markt präsent. Das heißt aber nicht, dass die Angebote im Vergleich zu anderen E-Book-Reader Herstellern weniger attraktiv oder vielseitig wären. Die Geschichte des Unternehmens begann als Buchhändler, bei dem Kunden über den PC Bücher im Online Angebot kaufen und sich nach Hause senden lassen konnten. Doch diese Methode des Buchkaufes ist mit Wartezeiten und einem hohen Arbeitsaufwand verbunden. Schnell entschied sich Kobo, Lesern noch mehr attraktive Details für eine individuelle Gestaltung ihrer Freizeit zu präsentieren und in den E-Book Markt zu investieren. Neben den Angeboten für E-Book-Reader präsentiert Kobo natürlich eine entsprechende Vielfalt an E-Books aller Genres und für Leser mit ganz verschiedenen Vorlieben und Wünschen.

Eine markante Besonderheit der Modelle von Kobo ist ein Display von 6 Zoll, welches das Lesen vereinfacht und bequem per Touchscreen bedienbar ist. Auch der Charme eines gedruckten Buches lässt sich nicht von der Hand weisen und zeichnet alle E-Book-Reader dieser Marke aus. Bei schlechten Lichtverhältnissen lesen oder die blendende Sonne vom Display fernhalten wird nicht länger zum Problem, da der Hersteller auch hier moderne und funktionale Lösungen bereithält. Der Buchkauf von unterwegs ist erstaunlich einfach, da die Geräte ein Wireless Modul mitbringen und somit den Erwerb und sofortigen Download nicht mehr über den PC zu Hause notwendig werden lassen. Leser und Bücherfreunde, die in ihrer Freizeit nicht unnötig Gewicht mit sich herumtragen und trotzdem auf das Buch im Urlaub am Strand, im Schwimmbad oder beim Picknick auf der Wiese nicht verzichten möchten, können dank 2,2 Gigabyte Speicher sogar eine ganze Bibliothek in der Handtasche mitnehmen.

Der Kobo Glo und Kobo Aura HD sind optimale Reader für Nutzer mit hohen Ansprüchen und haben sich als Testsieger auf den Plätzen 1 und 2 gegen zahlreiche andere Reader durchgesetzt.

Beliebteste Produkte in E-Book-Reader
 
 
kindle oasis Amazon Kindle Oasis (2017) » im Preisvergleich ab 229,99 €
 
tolino epos Tolino Epos » im Preisvergleich ab 179,00 €
 
pockedbook inkpad 3 Pocketbook InkPad 3 eBook-Reader - Prozessor Modellnummer: Dual Core - 1 GHz Prozessor-Takt - Displaygröße: ... » im Preisvergleich ab 208,90 €
 
pocketbook touch hd 3 Pocketbook Touch HD E-Book-Reader - 1 GHz Prozessor-Takt - 256 MB Speichergröße - Displaygröße: 15,20 cm (6 ... » im Preisvergleich ab 144,99 €
 
tolino shine 3 Tolino Shine 3 Mit einem 6-Zoll-Display und einem acht Gigabyte großen Speicher ist das Tolino Shine 3 au ... » im Preisvergleich ab 95,20 €
 
pocketbook inkpad 3 pro Pocketbook InkPad 3 Pro E-Book-Reader - Prozessor Modellnummer: Dual Core - 1 GHz Prozessor-Takt - 1 GB Speiche ... » im Preisvergleich ab 242,88 €
 
Pocketbook Era 16GB » im Preisvergleich ab 199,00 €
 
Pocketbook Era 64GB » im Preisvergleich ab 239,00 €
 

Veröffentlicht in Computer am 20.05.2014
Tags: , , .