Geizkragen.de - Blog Startseite Der Preisvergleich Die Gemeinde Das Magazin
Preisvergleich Geizkragen.de Blog > Auto > Selbsthilfe-Werkstatt für Auto-Schrauber: Autos selbst reparieren

Selbsthilfe-Werkstatt für Auto-Schrauber: Autos selbst reparieren

Nicht jeder Besuch einer KfZ-Werkstatt muss viel kosten. Besonders dann nicht, wenn der Autobesitzer die Arbeit selbst erledigt. Dazu fehlt es oftmals jedoch an dem richtigen Werkzeug. Doch es gibt ihn: Den Ort, wo Hobbyschrauber, Selbsthelfer und Co. alles nötige für die Arbeit am Auto erhalten: die Werkstatt zur Selbsthilfe.

F.lli Menabo Stand Up 2156,60 € Selbsthilfe-Werkstätten sind keine Seltenheit mehr. Längst sind sie zu einem beliebten Ort geworden, an dem das Hobby mit den Autos kostengünstig ausgelebt werden kann oder sich kleine Pannen durch Eigenarbeit beheben lassen. In Werkstätten dieser Art, hat jeder gegen eine kostengünstige Gebühr die Möglichkeit, selbst Hand anzulegen. Selbst ohne Vorkenntnisse, kann durch Eigenarbeit viel gemacht werden, denn Wissen steht in verschiedenen Formen zur Verfügung. Zum einen existieren Selbsthilfebücher; nett gefragt, hilft aber sicherlich auch der ein oder andere Schrauber vor Ort, wenn etwas unklar ist. Auch wenn es um Selbsthilfe geht, Besitzer von Werkstätten sind in der Regel Kfz-Meister oder Gesellen. Also Menschen, die definitiv Wissen zur Reparatur von Autos vermitteln können. Allerdings sollte der Grundgedanke der Selbsthilfe beim Auto nicht vergessen werden. Daher ist nicht zu erwarten, dass die Profis vor Ort Hand anlegen oder ununterbrochen während der Arbeit daneben stehen, um Fragen zu beantworten.

Wer zu entsprechender Arbeit bereit ist, kann problemlos selbst an Autos Hand anlegen. Von Werkzeug bis Hebebühne, Werkstätten haben alles vor Ort und sind aus diesem Grund, für viele Autofahrer eine Anlaufstelle mit hohem Sparpotenzial. Als kleiner Tipp, auch nicht jedes Ersatzteil muss gleich Neuware sein. Autoverwerter bieten oft viele gebrauchte Waren in gutem Zustand an. In Verbindung mit einer Selbsthilfe-Werkstatt kann daher gleich auf zwei Wegen gespart werden.

Veröffentlicht in Auto am 05.09.2013
Tags: , , .