Lenovo ThinkPad Reihe

Der Produktname Thinkpad gehört zu einer erfolgreichen Notebook- und Tablet PC-Reihe, die ihren Ursprung im Hause IBM findet. Im Jahr 2004 veräußerte der IT-Konzern aufgrund der strategischen Neuausrichtung und wegen des Einfuhrverbots in die Volksrepublik China den Markennamen Thinkpad sowie alle dazugehörigen Spezifikationen und Leistungsmerkmale an Lenovo, ein Computerkonzern mit Hauptsitz in China. Der Verkaufsvertrag sah vor, dass der Markenname „IBM“ noch bis 2010 verwendet werden durfte. Lenovo entschied sich bereits im Jahr 2007 dazu, „IBM“ von den Verpackungen und den mobilen Endgeräte verschwinden zu lassen. …mehr »


Veröffentlicht in Notebook am 27.07.2012
Tags: , , .