Günstige Tablets von Archos

Henri Crohas rief in 1988 die Firma Archos SA ins Leben. Das Unternehmen ist im CAS Small an der Börse notiert. Der größte Aktionär ist mit 35 Prozent Anteil der Firmengründer selber. Der französische Produzent stellt Computerperipherie, Notebooks und Tablet-Computer her. Weitere Produkte aus der Fertigung sind externe Festplatten und Portable Media Player. Der Sitz des Unternehmens ist in Igny bei Paris. Im Geschäftsjahr 2011 konnte der bereits gute Umsatz des vorherigen Jahres auf 171 Millionen Euro verdoppelt werden. Seit der Firmengründung und leistungsstarker Pionierarbeit im Bereich von portablen Audio- und Video-Playern hat man sich jetzt auf Android-gestützte Tablets spezialisiert.

…mehr »


Veröffentlicht in Computer am 27.03.2013
Tags: , , .

Die besten Intel Core i7 Notebooks

Egal ob 11-, 13-, oder 17-Zoll-Notebook, in fast allen Laptops sind mittlerweile die schnellen Intel Core i7 Prozessoren aus dem Hause Intel verbaut. Im Jahr 2008 hat die Core-i-Serie die veraltete Core-2-Familie abgelöst. Seit 2011 basieren die Prozessoren auf der Sandy-Bridge-Architektur, welche besonders durch ihre neue integrierte Grafiklösung beliebt geworden ist. …mehr »


Veröffentlicht in Notebook am 09.02.2012
Tags: , , .

Dockingstationen für Notebooks

Notebooks besitzen einige Vorteile im Vergleich zu einem normalen Computer und ermöglichen den Käufer eine sehr große Mobilität. Durch die geringe Bauform und das leichte Gewicht gibt es aber auch einige Nachteile und Einschnitte. Während ein PC eine große und gut zu bedienende Tastatur besitzt, verfügt ein Notebook in der Regel nur über eine relativ kleine Tastatur und bei vielen Modellen ist nicht einmal ein zusätzliches Nummernfeld vorhanden. Wer sich einen mobilen Computer zulegen möchte, der muss diese Faktoren natürlich vor dem Kauf berücksichtigen und entweder auf einige Vorteile eines normalen Computers verzichten, oder das Notebook mit einer Dockingstation erweitern. …mehr »


Veröffentlicht in Notebook am 25.11.2011
Tags: , .