Badmintonzubehör von Speedminton

Speedminton ist nicht nur eine Marke für sich, sondern beschreibt auch eine Sportart, die aus dem klassischen Badmintonspiel entstanden ist. Bei diesem Sport, der zwar auch in der Halle gespielt werden kann, vor allem aber als Outdoor Sport konzipiert ist, wird ein Ball, welcher dem Federball ähnlich aber viel stabiler ist, zwischen den Spielern geschlagen. Das Spielfeld besteht aus zwei Quadraten, die einige Meter voneinander entfernt abgesteckt werden und die Spielbereiche des einzelnen Spielers markieren. Eine weitere Besonderheit des Speedminton ist, dass im Gegensatz zum Badminton nicht über ein Netz gespielt wird.

Beim Speedminton handelt es sich um eine sehr junge Sportart. Sie ist erst um 2001 in Berlin entstanden ist und hat schnell viele Anhänger gefunden. Ausgangspunkt für die Erfindung und Gründung der Marke Speedminton war der Versuch, ein Badmintonspiel zu entwickeln, welches auch bei Wind im Freien gespielt und flexibel transportiert werden kann. Heute verzeichnet die Speedminton GmbH immer mehr Begeisterung für das schnelle Spiel und bietet mittlerweile professionelle Ausrüstung an.

Speedminton lässt sich nicht mit dem normalen Badmintonzubehör spielen, sondern erfordert eine spezielle Ausrüstung. Neben den Speedmintonbällen, die etwas kompakter und schwerer als Federbälle sind und auch bei mäßigem Wind ihre Flugbahn beibehalten, gibt es auch speziell angefertigte Schläger der Marke Speedminton. Mit einem zum Griff hin verjüngten Kopf und einem, im Vergleich zum Badminton kurzen Griff, verfügen diese über eine größere Schlagfläche. Die Bälle sind außerdem selbstleuchtend für Spiele in der Dunkelheit erhältlich und können bei stärkerem Wind auch durch Ringgewichte stabilisiert werden. Für Spiele und Wettkämpfe bietet die Speedminton GmbH außerdem transportable Spielfelder an. Diese werden mit einem robusten Band ganz einfach im Boden verankert und mit Gewichten beschwert, sodass ein Speedminton Match zu jeder Zeit auf jeder Fläche stattfinden kann.

Veröffentlicht in Fitness, Sport & Freizeit am 08.09.2013
Tags: , , , .