Klassische Uhrenradios der Marke Grundig

Die Marke, die von Max Grundig 1930 gegründet wurde, stieg nach dem Ende des Kriegs 1945 zum größten Rundfunkgerätehersteller Europas. Die Kernprodukte der Grundig AG waren u.a. Tonbandgeräte, Fernseher, Radios, Videorecorder, Sicherheitsanlagen, Rasierer, Haartrockner, Hifi-Musikanlagen und vieles mehr. Damit wurde das Unternehmen zum Symbol des westdeutschen Wirtschaftswunders und galt bis zum Konkurs 2003 als Traditionsunternehmen. Die Marke wird seither von Grundig Intermedia und Grundig Business Systems weitergeführt.

Wie der Name „Uhrenradio“ suggerieren lässt, sind die vorliegenden Geräte der Produktreihe Sonoclock eine Mischung von Zeitanzeigern und Radio. Die Palette verzweigt sich innerhalb der Sonoclock-Reihe in unterschiedliche Geräte, je nach Geschmack und Anwendung.

B Braun Medizintechnik BNC 01060,59 € Die Modelle 220, 230 und 395 weisen ein konisch geformtes Gehäuse mit einem gut lesbaren Display an der Vorderseite auf. Leider verfügen diese Modelle zwar über ein ansprechendes Design, jedoch nur über 3 Programmspeicherplätze. Weiterhin sind die Modelle 600 und 660 in klassischem rechteckig, flachem Gehäuse designt, das Modell 690 eignet sich hingegen für eine Anbringung unter Küchenschränken. Das Modell 490 eignet sich zum Streamen von Internetradiosendern und am PC gespeicherter Musik. Beinahe alle Geräte der Modellreihe Sonoclock teilen sich hier die Eigenschaft von 20 Programmplätzen und einem UKW Tuner.

Wer auf eine Dockingmöglichkeit seines iPhones nicht verzichten möchte, sollte einen Blick auf den Sonoclock 990iP werfen. Dieser bietet einen Lightning-Anschluss ab dem iPhone 5 an. Dank eines großen Displays ist die Uhrzeit immer gut lesbar. So ist auch der Radiosender gut lesbar dank des RDS-Tuners. In der Zeitschrift „AutoVideoFoto“-Bild erreichte der 990iP ein Testergebnis von 3,29.

Als bekannte Konkurrenzmarken wären Sony und Phillips zu nennen. Auch diese Marken bieten Uhrenradios in ihrem Sortiment an, welche sich unwesentlich in Design und Ausstattung unterscheiden. Zwar bietet Grundig im Überblick nicht die beste Qualität, jedoch ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis so, dass der Käufer selbst entscheiden sollte, wo seine Präferenzen für ein Uhrenradio liegen.

Veröffentlicht in Audio am 16.10.2014
Tags: , , , .